1992 – 2001

Zyklus:  Auf das Fundament zeitgenössischer Komponisten:  Freddie Mercury

2002 – 2003

Zyklus: „living on my own“: Heute für Morgen

1998 –  2003

Zyklus: Aufa das Fundament zeitgenössischer Komponisten: Wolfgang Rihm

1993

Zyklus: Italienische Lieder der Gegenwart, Una Storia, auf das Liedfundament von Gianna Nannini

1994 

Zyklus: Amor und die Psyche, auf das Rezitativ von E’amore un ladron cello aus Cosi fan tutte  (Lorenzo Da Ponte, Atto II-Aria) Dorabella von  W.A. Mozart

1995 - 1996

Zyklus: Igor Strawinsky, Ballette für Sergej Diaghilew

2010

Zyklus: Habitat67, Montreal

2010

Zyklus: Rocky Harber,

Neufundland, CA

Voegelins Interesse für andere Kunstgattungen wie Musik, Tanz und Literatur kommt in seinen Werken stark zum Tragen. So beschäftigt er sich seit 1984 -2009 intensiv mit Kompositionen und der Musiktheorie sowie der Poesie. Einige seiner Gemälde basieren zum Beispiel auf Gedichten von Paul Celan oder Kompositionen von Rossini, Mozart, Strawinsky, oder Strauss. In den letzten Jahren inspirieren ihn zeitgenössische Musiker wie der Riehener Komponist Jacques Wildberger, Freddie Mercury, Wolfgang Rihm, Luigi Dallapiccola, Luigi Nono oder Helmut Lachenmann.

1999 – 2009

Zyklus: Auf das Fundament zeitgenössischer Choreographen

1992 - 1991

Zyklus: Auf das Fundament zeitgenössischer Komponisten:

Jacques Wildberger


1991 - 1993

Zyklus: Musik und Literatur der Gegenwart

2006 - 2009              

Zyklus: Aufa das Fundament zeitgenössischer Komponisten: Helmut Lachenmann                                     

1996– 2008

Zyklus:  Auf das Fundament zeitgenössischer Komponisten:

Luigi Nono

1998Zyklus: Wörter und Phrasen

1994 - 1993Zyklus: Italienische Rezitative der Vergangenheit

1991 - 1993Zyklus: Musik und Literatur der Gegenwart

Zyklus: Epochal-Montreal II

1991 - 1992Zyklus: Mensch der Gegenwart


1990Zyklus: Mensch der Gegenwart Zyklus:

Epochal-Montreal I

1989Zyklus: Mensch der Gegenwart: Die weibliche Weseele,

Zyklus: Mensch der Gegenwart: Frau II

Zyklus: Musik und Literatur der Gegenwart

1984 -1988Zyklus: Mensch der Gegenwart: Frau I

Zyklus: Musik und Literatur der Gegenwart

☚HOME.html
☛GIBIGIANA-VENEZIA.html
➲

Snues A. Voegelin wächst in Riehen bei Basel auf und besucht die Fachhochschule für Gestaltung (vormals Kunstgewerbeschule) in Basel. Seit 1973 ist er freischaffender Künstler und blickt auf vielfältige Tätigkeiten zurück. So wird er zum Beispiel für zahlreiche Theaterproduktionen im In- und Ausland als Bühnenbildner engagiert, oder wirkt als Illustrator für verschiedene Printmedien. Im Vordergrund steht aber über all die Jahre die Malerei. Letztere wird bereichert durch mehrere Werkaufenthalte in Frankreich, Italien, Deutschland und Kanada.

2010- „Warum ich Kunst mache! darum.“

Werkarchiv

http://flickr.com/gp/ateliernews/90931N/